Aktivitäten    Weihnachtliche Geschenkanhänger

Weihnachtliche Geschenkanhänger


Alter: ab 4 Jahre

Ihre Motivation für diese Bastelidee:

Beim Zeichnen der Umrisse wird die Ausprägung der Händigkeit unterstützt. Das Ausschneiden mit der Schere trainiert die aktive Rolle der Finger 1-3 und die stabilisierende Funktion der Finger 4 und 5.

Die Motivation Ihres Kindes:

Wenn nach und nach die Wohnung festlich geschmückt wird und weihnachtliche Stimmung aufkommt, will es ganz bestimmt auch etwas dazu beitragen. Diese Anhänger wird es sehr schnell selbständig herstellen können, dabei können die Größeren den Kleineren helfen - das macht wahnsinnig stolz!

Material:

Sie haben die Plätzchenausstecher noch nicht weggeräumt? Perfekt! Jedes Kind darf sich ein oder zwei davon aussuchen, dazu bekommt es ein Blatt festes Papier, Bleistift und Schere.

Anleitung:

  • Zeigen Sie ihm, wie es mit einer Hand den Ausstecher festhalten kann, während es mit der anderen den Bleistift hält und den weihnachtlichen Umriss zeichnet. Das kann es so lange wiederholen, bis das Blatt voll ist.

  • Weihnachtsbasteln für die Feinmotorik und Grafomotorik
  • Ausprägung der Händigkeit,
    Förderung der Formwahrnehmung: Formen werden zuerst propriozeptiv durch das Halten des Ausstechers wahrgenommen, dann kinästhetisch, explorativ beim Umfahren ...

  • Dann werden die Formen zuerst grob, dann genau ausgeschnitten.

  • mit der Schere ausschneiden stärkt die Handmuskulatur.
  • ...und Ausschneiden, zuletzt visuell, wenn der Umriss fertig ausgeschnitten wurde.

  • Diese “Papierplätzchen” können, wenn gewünscht, noch verziert werden. Wir haben dazu zunächst kleingeschnittenes Geschenkband verwendet, was allerdings nur bei den Kindern ab dem Schulalter gut geklappt hat. Dann fiel mein Blick auf den stark nadelnden Adventskranz auf dem Tisch…
    Wir haben die Nadeln zusammengeklaubt, mit dem Klebestift großzügig Kleber auf den Anhängern verteilt und dann die grünen Tannennadeln einzeln daraufgeklebt. Das hat ohne Probleme funktioniert und uns auch viel besser gefallen!

  • Kleine Gegenstände werden mit dem Pinzettengriff aufgesammelt.
  • Auge-Hand-Koordination und feiner Pinzettengriff beim Aufsammeln der Nadeln.

Schöner Weihnachtschmuck und nebenbei die Feinmotorik trainiert!
Die Anhänger werden zum Schluss auf der Rückseite beschriftet und mit Klebeband oder einem Geschenkbändchen am Päckchen befestigt.
 

Händigkeit

Malvorlage

 dieser Blog


 

 

Kommentare


* Name
* E-mail
Webseite
* Kommentar
* Captcha  

 fingers in motion 2018, All Rights Reserved - Datenschutz